Gazprom

05.03.2013

Außenverteidiger feiern Trainings-Comeback

Christian Fuchs und Atsuto Uchida sind zurück auf dem Platz. Das Außenverteidiger-Duo nahm am Dienstag (5.3.) wieder am Mannschaftstraining teil. Der Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft hatte zuletzt wegen Rückenbeschwerden pausieren müssen, den japanischen Auswahlkicker plagte ein Muskelfaserriss.

Joel Matip musste dagegen etwas kürzer treten. Den Doppeltorschützen aus dem Düsseldorf-Spiel hat ein grippaler Infekt flachgelegt. Bereits am Freitag (1.3.) hat Christoph Moritz sein Comeback im Mannschaftstraining gefeiert. Der deutsche U21-Nationalspieler hatte im Wintertrainingslager in Katar einen Bänderriss im Sprunggelenk erlitten.