Gazprom

24.06.2014

Heimspiel-Tickets für die Saison 2014/2015: Alle Infos auf einen Blick

Das Geheimnis ist gelüftet: Die Königsblauen bestreiten ihr erstes Bundesliga-Heimspiel der Saison 2014/2015 gegen Bayern München. Die ersten Karten für diese Partie sowie für alle anderen 16 Begegnungen in der VELTINS-Arena sind ab dem 9. Juli erhältlich. schalke04.de hat alle Infos und Regularien zum Ticket-Vorverkauf zusammengefasst.

Alle stimmberechtigten Vereinsmitglieder, die bei der Jahreshauptversammlung am 4. Mai dieses Jahres in der VELTINS-Arena einen Rubbelcode erhalten haben, können den Sonder-Vorverkauf für die Bundesliga-Heimspiele nutzen. Dieser Pre-Sale beginnt am Mittwoch, den 9. Juli, um 9 Uhr und endet am Freitag, den 11. Juli, um 18 Uhr.

Mitglieder werden gebeten, bereits vor Beginn des Sonder-Vorverkaufs den Rubbelcode über ihr Kundenkonto freizuschalten. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass an den Vorverkaufstagen nur eine Vollmacht pro Mitglied akzeptiert wird.

Info

Der FC Schalke 04 weist darauf hin, dass Anfragen vor dem offiziellen Vorverkaufsstart - egal ob telefonisch oder schriftlich - nicht berücksichtigt werden.

Die stimmberechtigten JHV-Teilnehmer, die den Sonder-Vorverkauf nicht genutzt haben, können an der regulären Mitgliederaktion teilnehmen. Diese startet am Sonntag, den 13. Juli, um 10 Uhr. Das S04-ServiceCenter ist an diesem Tag Sonntag bis 16 Uhr geöffnet.

Für den Pre-Sale gelten dieselben Regeln hinsichtlich der Kartenanzahl wie in den vergangenen Jahren bei der Mitgliederaktion: Jedes stimmberechtigte Mitglied kann bis zu vier Tickets erwerben. Für die beiden Topspiele ist das Angebot auf zwei Karten pro Person begrenzt: entweder zwei Karten für das Heimspiel gegen Bayern München oder für das Heimspiel gegen Borussia Dortmund oder je eine Karte für das Heimspiel gegen den FCB und eine für das Heimspiel gegen den BVB.

Sollten nach dem Pre-Sale sowie der Mitglieder-Aktion noch Tageskarten zur Verfügung stehen, sind diese ab Montag, den 21. Juli, im freien Verkauf erhältlich.

Tickets können auf drei Wegen bestellt werden

1.) Online auf tickets-aufschalke.de

2.) Telefonisch unter der Rufnummer 01806 | 150810 (0,20 Euro/Anruf aus dem Festnetz; max. 0,60 Euro/Anruf aus dem Mobilfunknetz). Bei diesem Bestellweg müssen die Daten der eigenen Bankverbindung für das Gespräch mit den Mitarbeitern des TicketTelefons bereitgehalten werden. Die Hotline ist werktags von 9 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

3.) Am Schalter des S04-ServiceCenters auf dem Vereinsgelände. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.