Gazprom

01.08.2014

Großer Schalke-Tag rund um die VELTINS-Arena

Der Countdown läuft: Am Sonntag (3.8.) eröffnen die Königsblauen ab 10.04 Uhr mit dem Schalke-Tag feierlich die neue Saison. Die Veranstaltung ist für über 100.000 Fans aus der gesamten Bundesrepublik ein fester Bestandteil des Terminkalenders. Auch in diesem Jahr warten unglaublich viele Highlights auf die Besucher.

Den ganzen Tag über haben alle großen und kleinen Besucher die Möglichkeit, verschiedene Attraktionen zu bestaunen und Aktionsmodule auszuprobieren, die auch den Profis der Königsblauen einiges abverlangen werden.

Ob Interviews, Autogrammstunden oder Gastauftritte an den zahlreichen Modulen: Die Bundesligakicker sind mittendrin statt nur dabei. Publikumslieblinge wie Ralf Fährmann, Atsuto Uchida oder Kevin-Prince Boateng mischen sich ebenso unter die Fans wie Chef-Trainer Jens Keller, Manager Horst Heldt sowie natürlich die Neuzugänge Eric Maxim Choupo-Moting, Sidney Sam und Fabian Giefer, um Autogramm- und Fotowünsche zu erfüllen oder auf den verschiedenen Bühnen auf dem Vereinsgelände einen Ausblick auf die Saison 2014/2015 zu geben.

Aber nicht nur der Kontakt mit den Profis der Knappen wird den Besuchern des Schalke-Tags in Erinnerung bleiben. Denn an den Aktionsständen von GAZPROM, VELTINS, Volkswagen, Coca-Cola und vielen weitern Sponsoren und Partnern des S04 geht es heiß her. Dabei können die Fans spektakuläre Preise wie zum Beispiel Eintrittskarten für die Heimspiele der Knappen gewinnen.


In diesem Jahr lohnt sich der Besuch der Saisoneröffnung für die königsblauen Fans gleich doppelt. Gleich im Anschluss an die Saisoneröffnung finden die entscheidenden Spiele beim Schalke 04 Cup statt, der tags zuvor beginnt. An dem hochklassigen Vorbereitungsturnier in der VELTINS-Arena nehmen neben den Königsblauen außerdem die beiden englischen Premier-League-Clubs West Ham United und Newcastle United sowie der spanische Verein FC Malaga teil.

Tickets an den Tageskassen

Die Tageskasse West an der Arena öffnet am Samstag (2.8.) um 13 Uhr, am Sonntag (3.8.) schon mit Beginn des Schalke-Tages um 10 Uhr.

Am ersten Turniertag tritt die Mannschaft von Chef-Trainer Jens Keller gegen West Ham United an, Sonntag steht das Duell gegen Newcastle United auf dem Programm. Spielbeginn ist jeweils um 17.45 Uhr. Den Auftakt macht an beiden Turniertagen der FC Malaga, der jeweils ab 15.30 Uhr zunächst gegen Newcastle und schließlich gegen West Ham spielt.

Für das Turnier werden Tagestickets angeboten, die den Besuch beider Partien eines Spieltages beinhalten, sowie Dauerkarten, die alle Spiele an beiden Tagen abdecken. Für beide Varianten wurde ein bewusst familienfreundlicher Preisansatz gewählt, der bei den Tagestickets je nach Kategorie zwischen 10 Euro und 49 Euro liegt.

Tags: Schalke-Tag