Gazprom

Donis Avdijaj an SK Sturm Graz ausgeliehen

Copyright: firo sportphoto

In den voraussichtlich kommenden anderthalb Jahren wird Schalkes Youngster Donis Avdijaj in der österreichischen Bundesliga spielen. Der Stürmer wird bis längstens zum 30. Juni 2016 an SK Sturm Graz, den aktuellen Tabellenfünften der höchsten Spielklasse der Alpenrepublik, ausgeliehen. Die getroffene Vereinbarung beinhaltet für die Königsblauen aber auch die Möglichkeit, Avdijaj bereits nach Saisonende wieder nach Gelsenkirchen zu holen.

Der 18-Jährige (*25.8.1996) wechselte im Juli 2011 vom VfL Osnabrück in die U17 der Königsblauen, spielte zwei Jahre für die B-Junioren und ein Jahr in der U19, bevor er vorzeitig in die U23 hochgezogen wurde. Dort bestritt er in der laufenden Spielzeit 11 Partien in der Regionalliga West, in denen er vier Treffer erzielte. Beim FC Schalke 04 besitzt Avdijaj einen bis zum 30. Juni 2019 laufenden Vertrag.