Gazprom

22.02.2016

U19 siegt, U23 und U16 verlieren

Ein gemischtes Wochenende liegt hinter den Leistungsteams der Knappenschmiede. Die U19 konnte einen mit einem 2:0-Sieg bei Borussia Mönchengladbach überzeugen. Die U23 hingehen musste sich mit 2:4 bei Rot-Weiß Oberhausen geschlagene geben. Im Testspiel gegen Werder Bremen verlor zudem die U16 mit 1:4. Das Liga-Spiel der U17 bei Arminia Bielefeld wurde abgesagt.

U23 | Regionalliga West

Bittere Niederlage für die U23. Am Samstag (20.2.) musste sich der S04 bei Rot-Weiß Oberhausen mit 2:4 geschlagen geben, obwohl er gleich zweimal geführt hatte. Bernard Tekpetey hatte jeweils für die Königsblauen getroffen. Doch aufgrund eines defensiven schwachen Auftritts konnte RWO die Partie noch drehen. | Zum Spielbericht

U19 | Junioren Bundesliga

Erfolg für die königsblaue U19: Mit 2:0 setzte sich das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert am Sonntagmittag (21.2.) beim Tabellensechsten Borussia Mönchengladbach durch. Die Tore für den S04 erzielten Maximilian Pronichev und Fabian Reese. | Zum Spielbericht

U17 | Junioren Bundesliga

Die Partie bei Arminia Bielefeld wurde abgesagt.

U16 | Testspiel

Deutliche Testspielniederlage für die königsblaue U16: Das Team von Chef-Trainer Stephan Schmidt unterlag am Samstag (20.2.) Werder Bremen mit 1:4. | Zum Spielbericht