Gazprom

Eric Maxim Choupo-Moting zurück im Training

Copyright: Karsten Rabas

Nach mehrwöchiger Zwangspause wegen einer Prellung des Beckenkamms ist Eric Maxim Choupo-Moting am Montag (14.3.) ins Mannschaftstraining der Königsblauen zurückgekehrt. Der Kameruner war zuletzt am 21. Februar in der Bundesliga am Ball. Im Kräftemessen mit dem VfB Stuttgart musste der Offensivmann nach 22 Minuten verletzt ausgewechselt werden.

Auch Leon Goretzka, der sich am 25. Februar im Europa-League-Duell mit Schachtar Donezk eine Schultereckgelenksprengung zugezogen hatte, ist auf dem Weg der Besserung. Der Kapitän der deutschen U21-Nationalelf konnte bereits wieder ein dosiertes Programm mit dem Team absolvieren.