Gazprom

23.03.2016

Ralf Fährmann ist Spieler des Monats Februar

Die königsblauen Fans haben entschieden: Ralf Fährmann ist ihr Spieler des Monats Februar 2016. Beim Voting auf schalke04.de setzte sich der seit Wochen überragende Torhüter gegen Junior Caicara, Younes Belhanda und Leon Goretzka durch.

Als Gewinner darf sich neben Fährmann auch Matthias Budrus freuen. Der Recklinghäuser hatte beim Voting für den Schlussmann gestimmt und wurde wurde per Zufallsverfahren ermittelt. Der Fan, der seit seinem 13. Lebensjahr auf Schalke geht, nahm seine neue königsblaue Uhr sichtlich stolz aus den Händen des Keepers entgegen. Gemeinsam mit seiner Frau Sabine freute er sich, Fährmann einmal persönlich kennenzulernen.

Ralf hat beste Chancen, seinen Titel im März zu verteidigen.

Voting-Gewinner Matthias Budrus

Nach dem Sieg gegen Mönchengladbach, den der Schlussmann mit seinen Paraden gesichert hatte, meinte Budrus: „Ralf hat beste Chancen, seinen Titel im März zu verteidigen. Unglaublich, was er alles gehalten hat!“ Fährmann bedankte sich höflich, nahm sich viel Zeit für einen gemeinsamen Plausch und signierte beim Abschied Budrus‘ neue Uhr.

Der stolze Gewinner meinte: „Besser kann ein Wochenende definitiv nicht beginnen!“ Nach Ostern haben Fans erneut die Chance, sich ein Premium-Produkt von Festina zu sichern. Welche Profis beim Voting zum Spieler des Monats März aufgestellt werden, wird auf schalke04.de bekanntgegeben. Eines sei bereits an dieser Stelle verraten: Fährmann ist dabei!