Gazprom

Thilo Kehrer für zwei Bundesligaspiele gesperrt

Copyright: firo sportphoto

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Thilo Kehrer am Dienstag (18.4.) im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Bundesligaspielen belegt. Der Abwehrspieler war am Ostersonntag in Darmstadt nach 81 Minuten von Schiedsrichter Patrick Ittrich des Feldes verwiesen worden. Damit verpasst er die Partien gegen RB Leipzig und Bayer Leverkusen.

Im Europa-League-Spiel am Donnerstag (20.4.) gegen Ajax Amsterdam muss der U21-Nationalspieler wegen einer Gelbsperre ebenfalls zuschauen.

Tags: Thilo Kehrer