Gazprom

Benedikt Höwedes unterzog sich Leistenoperation

Erfolgreicher medizinischer Eingriff: Benedikt Höwedes hat sich am heutigen Mittwoch (17.5.) einer Leistenoperation unterzogen. Mit entsprechenden Beschwerden hatte der Kapitän nahezu die gesamte Rückrunde gespielt.

In den vergangenen vier Monaten hatte der 28-Jährige immer wieder auf die Zähne gebissen, um der Mannschaft helfen zu können. Bei normalem Heilungsverlauf wird Höwedes mit Beginn der Sommervorbereitung auf die Saison 2017/2018 das Mannschaftstraining absolvieren können.