Gazprom

14.07.2017

Freier Verkauf: Noch Tickets gegen Stuttgart und Leverkusen erhältlich

Am Freitag (14.7.) um 9 Uhr hat der freie Verkauf von Tickets in der ersten von insgesamt vier Phasen in der Saison 2017/2018 begonnen. An den Tagen zuvor hatten alle Mitglieder des FC Schalke 04 ein Vorkaufsrecht, von dem sie auch Gebrauch machten.

So gibt es für die Auftaktpartie gegen RB Leipzig nur noch wenige Tickets, für das Duell mit Bayern München stehen aktuell keine Kontingente mehr zur Verfügung. Für die Partien gegen den VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen sind indes noch Sitzplatzkarten vorhanden. Tickets für den Stehplatzbereich sind für alle vier Begegnungen der ersten Verkaufsphase aufgrund der großen Nachfrage nicht mehr verfügbar.

Die Termine für die weiteren drei Verkaufsphasen werden jeweils rechtzeitig auf schalke04.de bekannt gegeben.

Tickets können auf folgenden Wegen erworben werden:

1.) Online auf store.schalke04.de

2.) Telefonisch unter der Rufnummer 01806 | 150810 (0,20 €/ Anruf aus dem Festnetz; max. 0,60 €/ Anruf aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist werktags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

3.) Am Schalter des S04-ServiceCenters auf dem Vereinsgelände. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.

4.) Vor Ort in den Fanshops im CentrO Oberhausen, im Limbecker Platz in Essen und im Palais Vest in Recklinghausen.

Tags: Tickets