Gazprom

Sascha Riether erhält Vertrag bis zum 30. Juni 2018

Copyright: Karsten Rabas

Bereits von 2015 bis 2017 hat er für die Königsblauen gespielt: Sascha Riether erhält mit sofortiger Wirkung einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Der 34-Jährige erhält dadurch auch die Spielberechtigung für das Team von Chef-Trainer Domenico Tedesco.

„Wir haben Sascha Anfang September die Teilnahme am Trainingsbetrieb ermöglicht, da er vereinslos war. Er hat sich wie erwartet sehr gut integriert. Deshalb nehmen wir ihn nun gern dauerhaft dazu“, so Tedesco.

Mit dem geschlossenen Vertrag sind zudem die Formalitäten für alle Eventualitäten - z.B. im Verletzungsfall - geregelt.